Hier finden Sie eine kleine Auswahl an Ausflugtipps.
Zum Öffnen und Schließen die jeweilige Ausflugskategorie einfach anklicken!

Viel Spaß beim Planen!

In direkter Umgebung

Begehbare Windkraftanlage in Westerholt
Auf der geschlossenen Aussichtsplattform haben Sie den sicherlich beeindruckensten Ausblick über die Weite Ostfrieslands!
Termine können unter folgender Telefonnummer vereinbart werden: 04977 / 26 48 20
http://begehbarewindenergieanlage.jimdo.com/

3500 km Radwege
Entdecken Sie Ostfriesland mit dem Fahrrad.
Starten Sie auf dem Fahrradweg am Irmenhof...
... es gibt viel zu erkunden!

Hier finden Sie einen Radroutenplaner.
Stellen Sie sich damit Ihre individuellen Radtouren in Ostfriesland zusammen.

Erholungsgebiet Tannenhausen
In nur 9 km Entfernung befindet sich der Badesee Tannenhausen mit Beach-Volleyball, Beach-Indiaca, Boots-, Fahrrad- und Strandkorbverleih. Dort finden Sie auch eine Badestelle für Hunde!

Die Adresse finden Sie hier.
Weitere Tipps und Sehenswürdigkeiten für das Holtriemer Land finden sie unter www.holtriem.de

Richtung Küste

Ostfriesische Sielorte
Ob Greetsiel, Dornumersiel, Carolinensiel oder ein anderes an der ostfriesischen Küste gelegene Siel.
Jeder Ort hat seinen eigenen Charakter und seine besonderen Attraktionen zu bieten.

Exemplarisch möchten wir Ihnen zwei Orte kurz vorstellen:

Greetsiel,  das wunderschöne Fischerdorf mit historischen Giebelhäusern aus dem 17. Jahrhundert, dem 600 Jahre alten Fischerhafen und den kleinen Gassen, die zum Flanieren einladen.
www.greetsiel.de

Carolinensiel, wo sie Traditionsschiffe unterschiedlichster Art im alten Museumshafen betrachten und sich in den Schifffahrtsmuseen über die Geschichte der Traditionssegler informieren können.
www.carolinensiel.de

Tagesausflüge auf eine der ostfriesischen Inseln
Alle ostfriesischen Inseln können mit der Fähre für einen Tagesausflug besucht werden.
Einige sind jedoch tideabhängig, wodurch kein regelmäßiger Fährbetrieb möglich ist.
Der nächstgelegene Fährhäfen ist Bensersiel, von hier können Sie zu einem Tagesausflug nach Langeoog starten. Diese Insel ist unabhängig vom Wasserstand anzufahren und bietet Ihnen eine hohe Flexibilität in Ihrer Zeitplanung.
Hier finden Sie den Fahrplan nach Langeoog.
Weitere Infos zu Fahrplänen der anderen Inseln finden Sie hier www.ostfriesland.de

Richtung Norddeich/Emden

Golfclub Schloss Lütetsburg
In ca. 20 Minuten erreichen Sie den Golfclub Schloss Lütetsburg, der Ihnen mit seinen beiden Plätzen viele außergewöhnliche Spielvarianten bietet. Mehr Infos zum Golfclub finden Sie auf den Internetseiten:
www.golfclub-luetetsburg.de


Kunsthalle Emden
Die Kunsthalle Emden bietet Ihnen durch ihre Sammlung Kunst des 20. Jahrhunderts bis zur Gegenwart und den regelmäßigen Wechselausstellungen einen interessanten kulturellen Anlaufpunkt.
www.kunsthalle-emden.de


Erlebnisbad und Seehundstation in Norddeich
"Wasserratten" können sich im Erlebnisbad Ocean Wave in Norddeich austoben. www.ocean-wave.de

Und wer gerne anderen "Kindern" beim Toben zuschaut, dem empfehlen wir einen Besuch der Seehundstation.
In dieser Aufzuchtstation für verwaiste Seehundkinder (Heuler) können Sie die Seehunde auf den Liegeflächen, im und unter Wasser beobachten. www.seehundstation-norddeich.de

Richtung Jever/Wilhelmshaven/Hooksiel

Wie das Land so das ....
Sicher kennen Sie den Slogan der Jever-Brauerei. Die Stadt Jever ist allerdings nicht nur wegen einer Brauerei-Besichtigung ein interessantes Ausflugsziel.
Machen Sie einen Einkaufsbummel durch die historische Altstadt
mit ihren Winkeln und Gassen, entdecken Sie die zahlreichen Sehenswürdigkeiten oder genießen Sie einen Spaziergang
durch den Schlossgarten.
Infos zu Besichtigungsmöglichkeiten der Jeverbrauerei
finden Sie hier.
Weitere Informationen über die Stadt unter www.stadt-jever.de.

Aquarium in Wilhelmshaven
Das Aquarium in Wilhelmshaven präsentiert über 240 Arten an Meerestieren. Unter anderem können Sie an den Unterwasserscheiben des 300.000- Liter- Beckens den Seehunden beim Tollen und Tauchen zuschauen.
www.aquarium-wilhelmshaven.de

Deutsches Marinemuseum in Wilhelmshaven
Gehen Sie auf einen Streifzug durch die Geschichte der deutschen Marine. Im Freigelände des Museums haben Sie die Möglichkeit auf den dort ausgestellten Schiffen die Lebens- und Arbeitsbedingungen in der Bundesmarine kennenzulernen.
www.marinemuseum.de

Wasserski- Hooksiel
Eine sportliche Herausforderung finden Sie beim Wasserski oder Wakeborden in Hooksiel.
Mehr Infos zu Öffnungszeiten und Preisen finden Sie unter: www.wasserski-hooksiel.de